Polyestergehäuse

Glasfaserverstärkte Polyestergehäuse kommen in vielen industriellen Bereichen zum Einsatz. Das Material zeichnet sich insbesondere durch seine sehr gute Beständigkeit gegen aggressive Medien und anspruchsvolle Umgebungsbedingungen aus. Die UV Beständigkeit und allgemeine Witterungsbeständigkeit erlauben einen Einsatz auch im Außenbereich. Die inneren Einbauten sind sicher geschützt, denn das Gehäuse ist staub- und wasserdicht und erfüllt somit IP 66.

Gehäuse aus Polyester sind schwer entflammbar und selbstverlöschend und eignen sich somit zum Beispiel auch für Anwendungen als Klemmengehäuse in öffentlichen Gebäuden.

Die hohe Festigkeit des Materials bietet optimale Voraussetzungen für die mechanische Bearbeitung der Gehäuse, um diese ganz nach Kundenvorgabe für die Bestückung mit elektromechanischen Komponenten vorzubereiten.

Durch Veränderung der Zusammensetzung ist es möglich, die Eigenschaften des Materials auf besondere Anforderungen abzustimmen, zum Beispiel für den Einsatz in speziellen Branchen mit individuellen Anforderungen.