Edelstahlgehäuse

Edelstahl als Material gewinnt in vielen Anwendungsbereichen immer mehr an Bedeutung. Im Vergleich zu anderen Gehäuse-Materialien zeichnet sich Edelstahl durch individuelle Bearbeitungsmöglichkeiten, Robustheit, High-End-Oberfläche und viele andere Vorteile aus. Typische Einsatzgebiete sind: Nahrungsmittelindustrie, Verpackungstechnik, Bahntechnik, Prozesstechnik, Energietechnik, Bereiche mit rauer oder aggressiver Umgebung und EMV gefährdete Bereiche.

ROSE Edelstahlgehäuse werden serienmäßig aus den Materialien 1.4301/304 und 1.4404/316L gefertigt. Diese Edelstahlgüten bieten eine sehr gute Beständigkeit in rauen und aggressiven Umgebungen und auch eine ideale Reinigungsmöglichkeit. Standardmäßig bieten ROSE Edelstahl-Produkte eine gleichbleibend hohe Qualität in Oberflächenbeschaffenheit (Schliff Korn 240), Verarbeitung (Präzise Kantung und Schweißung) und Schutzart (standardmäßig IP 66, optional höher).