Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen

Maschinen für die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie machen einen Großteil der Produktion im Maschinen- und Anlagenbau aus. Die Branche gliedert sich in diverse Teilbereiche wie zum Beispiel:

  • Fleisch
  • Getränke
  • Milch
  • Süßwaren
  • Backwaren
  • Verpackungen
  • uvm.

Der Umsatz in der Fertigung von Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen steigt überdurchschnittlich an, hier lässt sich ein quantitatives Wachstum verzeichnen. Die Gründe dafür sind vielfältig: Die Weltbevölkerung wächst, die Menschen werden immer älter und die Ansprüche an die Produktvielfalt steigen sowie das Bestreben sicher, wirtschaftlich und effizient zu produzieren.

Hier gelten höchste Hygienestandards

In der Nahrungsmittel- und Verpackungsindustrie werden höchste Anforderungen an hygienische Standards gestellt, um die Sicherheit und Reinheit der Produkte zu gewährleisten und somit die Gesundheit der Verbraucher zu schützen. Deshalb werden die Anlagen regelmäßig mit aggressiven Reinigungsmitteln gesäubert.

Für die Hersteller von Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen bedeutet das:

  • Die Anlagen und alle verbauten Komponenten müssen chemischen Reinigungsmitteln standhalten.
  • Für eine einfache Reinigung dürfen möglichst wenige Ecken und Kanten oder raue Oberflächen vorhanden sein, um Produktionsreste und Kontamination zu vermeiden.
  • Die verwendeten Materialien müssen korrosionsbeständig sein.

Um diese Anforderungen zu erfüllen, entscheiden sich Maschinen- und Anlagenbauer oft dafür, Komponenten und Bauteile aus Edelstahl für den Einsatz in der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie zu verwenden.

Edelstahl bietet eine hohe Materialgüte und eignet sich deshalb hervorragend für diesen Anwendungsbereich:

  • Es ist nicht giftig.
  • Es bietet eine hohe Korrosionsbeständigkeit.
  • Es ist beständig gegenüber mechanischer Belastung.
  • Es verfügt über eine lange Lebensdauer.
  • Es ist widerstandsfähig gegenüber niedrigen und hohen Temperaturen.
  • Es bietet eine besonders hohe Oberflächengüte, die das Anhaften von Produktionsresten weitgehend verhindert.
Hier gelten höchste Hygienestandards

Edelstahlgehäuse und Trägersysteme ohne Ecken und Kanten:

Um die hohen Hygienestandards in der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie zu erfüllen, bieten wir verschiedene Gehäuse, Schaltschränke und Tragarmsysteme aus Edelstahl an:

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.