Abwicklung der Logistik für unsere Gehäuse

Wir übernehmen die komplette Abwicklung des Logistikprozesses für unsere Gehäuse, Komponenten und Bauteile – von der Lagerung über die Verpackung bis hin zum termingerechten Versand.

Im Verbund mit der Phoenix Mecano-Gruppe verfügt ROSE Systemtechnik über mehr als 10.000 Lagerstandorte weltweit. Durch den optimalen Lagerbestand unserer Produkte können wir eine hohe Verfügbarkeit unserer Industrie-, Ex-, Anzeige- und Bediengehäuse garantieren. Dank unserer automatisierten Lagertechnik ist ein schneller Zugriff auf den Warenbestand jederzeit möglich.

Individuelle Verpackungen nach weltweiten Standards

Um einen sicheren Transport und eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte zu gewährleisten, erfolgt der Versand unserer Gehäuse und Komponenten nach weltweit geltenden Verpackungsstandards. 

Außerdem bieten wir folgende Services:

  • Unsere Produkte werden bei Bedarf vakuumverpackt.
  • Wir stellen besondere Verpackungs- bzw. Palettenmaße bereit.
  • ROSE verpackt nach HPE-Standard.
  • Wir verwenden speziell behandelte Holzkisten, die allen Wetterbedingungen standhalten.
Individuelle Verpackungen nach weltweiten Standards

Unkomplizierte Zollfreigaben – sichere Lieferkette

Der weltweite Versand unserer Güter erfolgt entweder direkt an unsere Kunden oder über eine unserer Zweigstellen inklusive aller benötigter Zollaktivitäten. Durch unsere Zertifikate und Zulassungen erhalten wir diverse Zollfreigaben schnell und unkompliziert.

Diese Zertifikate und Zulassungen bietet ROSE:

  • ATLAS (Automatisiertes Tarif- und Lokales Zoll-Abwicklungs-System): Überwachung der Bewilligung zur Abgabe von vereinfachten Zollanmeldungen, gemäß Artikel 166 Unionszollkodex, bei der Ausfuhr von Waren unter Inanspruchnahme des elektronischen Ausfuhrsystems ATLAS-Ausfuhr.
  • Ermächtigter Ausführer: Beinhaltet den Warenverkehr zu Präferenzbedingungen und die Vereinfachungen bei der Ausstellung von Präferenznachweisen.
  • Zugelassener Ausführer (ZA) gem. Artikel 285 ZK-DVO (Zollkodex Durchführungsverordnung): Befreiung der Gestellungspflicht, elektronische Ausfuhranmeldung.
  • AEO F – ein zugelassener Wirtschaftsbeteiligter gilt als besonders zuverlässig und vertrauenswürdig. Er erhält Vergünstigungen im Rahmen der Zollabfertigung: Abwicklung erfolgt bei ROSE Systemtechnik vorab und die Waren werden nicht beim Zoll vorstellig.

Durch diese für den Export unserer Produkte relevanten Nachweise können wir zu jeder Zeit eine hohe Sicherheit unserer Supply Chain gewährleisten, da keinerlei Überprüfung durch den Zoll mehr notwendig ist.

Unkomplizierte Zollfreigaben – sichere Lieferkette

Wir beauftragen Top-Speditionen weltweit

Um eine fristgerechte Lieferung unserer Klemmkästen, Elektronikgehäuse, Bedien- und Anzeigegehäuse für die Industrie zu garantieren, arbeiten wir national und europaweit mit der Top-Spedition Dachser zusammen.

Auf internationaler Ebene beauftragen wir drei verschiedene Lieferanten:

  • FedEx (weltweiter Marktführer im Expressversand)
  • UPS (international größter Express- und Paketzustelldienst)
  • TNT (erhält regelmäßige Auszeichnungen & Zertifikate für Service- und Dienstleistungsqualität)

Wenn Sie eine besonders schnelle Lieferung benötigen, sind auch Expresslieferungen im In- und Ausland möglich.

  • Diese erfolgen in Zusammenarbeit mit unseren Exportdienstleistern.
  • Sie beinhalten auch Kurier & Sofortsendungen.
Wir beauftragen Top-Speditionen weltweit