Front Panel PCs und Monitore

Monitor für den Einbau in Schalttafeln, Steuerpulten, Schaltschränken und in der Gebäudeautomatisierung. Unsere Einbaugeräte sind so konzipiert, dass sie problemlos und schnell in Schaltschränke oder Fronten eingebaut werden können.

Frontmontage Panel PCs für den Einbau in Schaltschränke, Steuerpulte oder Schalttafeln

Selbstverständlich werden nur Komponenten höchster Effizienz integriert. Zusätzlich sorgt ein intelligentes Wärmemanagement bei kleineren Schaltschränken für einen ausgeglichenen Temperaturhaushalt. All unsere Front Panel-PCs und Monitore sind dem Design unserer Industrie Panel PCs „S-Line“ und „CS-Line“ angepasst.

Einbau Panel PC - Keine Kompromisse dank der Modularität

Unser Einbau Panel PC Produktportfolio bietet für jeden Anwender ein individuelles Lösungssystem, zugeschnitten auf Leistungsklasse, Komplexität der Steuerungsaufgabe und Budget. Egal ob 19“-Rack, Front oder Embedded PC - je nach Anforderung können die Geräte mit bedarfsgerechter CPU, Systemschnittstellen, Netzteilvarianten und weiteren Optionen ausgestattet werden – von der  Einzel- bis hin zur Serienfertigung.

Unsere Geräte sind mit einer industrietauglichen PCAP Touch-Oberfläche ausgestattet. Diese ermöglicht eine Reinigung während des Betriebes, sehr gute Handschuhbedienbarkeit und eine hohe
Transmission mit sehr guter Lichtdurchlässigkeit.

Wir garantieren den problemlosen Einbau Ihres Front Panel PCs

Der Einbau unserer Front Panel-PCs in Schalttafeln, Steuerpulte oder Schaltschränke ist denkbar einfach. Das Gerät wird von vorn in den dafür vorbereiteten Einbauausschnitt des Schaltschrankes eingesetzt und anschließend die Klammern in den dafür vorgesehenen Aussparungen festgezogen. Die spitzen Enden der Bolzen, die sich fest mit der Einbauwand verbinden, gewährleisten einen sicheren Halt. Hierdurch ist der Panel PC Wandeinbau problemlos möglich.

Technische Daten der Front Panel PCs

  • Langzeitverfügbare Komponenten
  • Aktiv oder passiv gekühlte PC-Integration
  • Servicefreundlicher Aufbau
  • CPU bis Intel Core i7 aktueller Generationen
  • Erweiterbare Schnittstellen
  • 230V AC / 24V DC Betriebsspannung
  • Ab 20 Watt Leistungsaufnahme
  • Diverse Betriebssysteme

Neben den Standardschnittstellen ist die Integration weiterer Kommunikationsschnittstellen möglich.

Technische Daten der Front Panel PCs

Displayvarianten der Front Panel PCs

  • 15“, 15,6“, 18,5“, 19“, 21,5“, 24“, 42“ (Sondergrößen auf Anfrage)
  • Industrietauglicher PCAP Touch
  • Multitouchglas – chemisch entspiegelt und gehärtet
  • Handschuhbedienbar, Störausblendung
  • Reinigung während des Betriebes möglich
  • LED-Backlight
  • Hohe Transmission
  • Große Blickwinkel (horizontal/vertikal)
Displayvarianten der Front Panel PCs

Konfigurationsmöglichkeiten der Front Panel PCs

  • RFID-Lesegerät
  • Euchner-Lesegerät
  • Bluetooth / WLAN
  • Akustische Touch-Rückmeldung
  • Kapazitive Funktionstasten – individuell beleg- und beleuchtbar
  • Konventionelle Tasten, Not-Halt
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Resistiver Touchscreen
  • Schnittstellenerweiterungen
  • Bussysteme (Profinet, Arcnet, IO-Link, etc.)
Konfigurationsmöglichkeiten der Front Panel PCs

Kontaktformular

Nehmen Sie gerne über das folgende Formular Kontakt zu uns auf.

Martin Cordes
Martin Cordes
Technischer Vertrieb Automotive
T +49 48 26 - 3 76 66-46
M +49 (0) 160 5659109
m.cordes@cre-electronic.de

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung der ROSE Systemtechnik GmbH: LINK