Ex EQUIPMENT

Ex d IIC Gehäuseserie TBE

Die Ex d TBE Gehäuseserie eignet sich für den Einsatz in der Gasgruppe IIC zum Schutz elektrischer und steuerungstechnischer Lösungen, wie Energieverteilung, Überwachung von Prozessen und komplexe Steuerung von Maschinen und Geräten. Das besondere an den Ex d Gehäuseserien ist, dass sie zur Installation von Geräten und Komponenten, die über keine Ex Zulassung verfügen, dienen. Die druckgekapselten Gehäuse stehen in verschiedenen Ausführungen in unterschiedlichem Material zur Verfügung; aus kupferfreiem Aluminium in drei verschiedenen Größen und aus Edelstahl in drei verschiedenen Größen. Die robusten Materialien garantieren eine lange Lebensdauer und einen sicheren Betrieb. Dazu verfügt die TBE Gehäuseserie über die folgenden Ex Schutz Zertifikate:

  • ATEX Zertifikat
  • IECEx Zertifikat
  • EAC Zertifikat (für Russland, Weißrussland und Kasachstan)