Bachelorstudiengang Elektrotechnik (m/w)


Anforderungsprofil Bachelorstudiengang Elektrotechnik (m/w)

Schulabschluss: Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife. Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektriker/Elektroniker wird positiv bewertet
Fähigkeiten:

Abschluss mit guten bis sehr guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern, gute Englischkenntnisse.
Praktische Kenntnisse im Bereich der Elektrostatik sowie Potenzialausgleich- und Schutzleitersysteme für Industrieanlagen sind von Vorteil.
Die Fähigkeit technische Zusammenhänge zu erkennen und das Bewusstsein zur Umsetzung normativer Sachverhalte.

Erwartungen: Überdurchschnittliches Engagement im Unternehmen und an der Fachhochschule
Freie Stellen 2018: 1
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (7 Semester)
Fachhochschule: FH Bielefeld, Campus Minden
Theoriephasen an der FH: 12 Wochen pro Semester
Ansprechpartnerin: Klaudia Brockmann
Tel.: 0571/5041-174
E-Mail: kbrockmann@rose-pw.de
Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten 2 Zeugnisse,
evtl. Ausbildungszeugnis

Inhalte zur Ausbildung Bachelorstudiengang Elektrotechnik (m/w)

Ausbildungsinhalte
Die Ausbildungsinhalte sind darauf ausgelegt, Unternehmensprozesse ökonomisch und technisch zu beurteilen, zu organisieren und zu optimieren. Einsatzgebiete sind unter anderem die Planung und Steuerung der Produktion, der technische Vertrieb, das Qualitätsmanagement, das Marketing und natürlich auch der Einkauf. Nach dem dritten Semester ist eine Spezialisierung in den Bereichen Technik und BWL - in Absprache mit ROSE - in verschiedene Richtungen möglich. Hierfür können die Studierenden Module aus einem Wahlpflichtkatalog wählen.

In den ersten 2 Praxisphasen lernen die Studierenden das Unternehmen und seine Strukturen kennen und werden dann Schritt für Schritt an Ingenieurtätigkeiten herangeführt. Im 3., 5. und 6. Semester führen die Studierenden kleine Projekte in der Praxisphase durch.

Einsatzgebiet
Die Absolventen dieses Ausbildungsganges werden auf Grund ihrer fundierten praktischen Erfahrungen und des abgeschlossenen Studiums als qualifizierte Nachwuchskräfte an den Schnittstellen zwischen Wirtschaft und Technik eingesetzt.

Abschluss
Bachelor of Engineering BEng.