Ex Kabelverschraubungen

In Branchen und Applikationen, in denen explosive Atmosphären auftreten werden auch an die Kabelverschraubungen spezielle Anforderungen gestellt. In der chemischen und petrochemischen Industrie, der Pharmaindustrie, auf Ölbohrplattformen aber auch beispielsweise in Kraftwerken oder Biogasanlagen sind daher strengere Produktspezifikationen notwendig.  Neben der notwendigen IP-Schutzart zählen dazu zusätzliche mechanische Anforderungen wie die Schlagfestigkeit, die elektrostatische Ableitfähigkeit und nicht zuletzt die notwendigen internationalen Zulassungen wie ATEX, IECEx und EAC. Aus diesem Grund bietet ROSE passende Lösungen für diese Applikationen an:

  • aus Kunststoff, Messing oder Edelstahl
  • mit Schutzart bis zu IP68
  • für armierte oder nichtarmierte Kabel
  • mit Universalanschluss für alle Armierungsarten
  • für explosive Gas- und Staubatmosphären
  • für Zündschutzarten Ex e und Ex d
  • für Temperaturen von -60 °C bis zu +140 °C

Abgerundet wird dieses Portfolio durch die passenden Zubehörteile wie Verschlussstopfen, Gegenmuttern, Erdungsfahnen, Dichtscheiben und Shrouds als auch Blindstopfen, Entwässerungsstutzen und Druckausgleichselemente.

Ex Kabelverschraubungen

ProCAT L: 0, pid: 127, uid: 524
Mehr erfahren 
Ex Kabelverschraubungen Messing
Ex Kabelverschraubungen Messing
ProCAT L: 0, pid: 127, uid: 135
Mehr erfahren 
Ex Blindstopfen
Ex Blindstopfen