18.04.2018

ROSE Edelstahl Sondergehäuse für D-ISC100 Bedien- und Anzeigeeinheit

Edelstahl Sondergehäuse im Raffinerieeinsatz

Die Bedien- und Anzeigeeinheit ist für alle Staub- und Volumenmessgeräte der neuen DURAG Generation geeignet. Das Gerät erlaubt den Anschluss von bis zu 8 Messsystemen. Über das große Display können bis zu 4 Ergebnisse parallelangezeigt werden. Die Bedienung erfolgt über eine Folientastatur. Ein Zugriff  auf die Daten erfolgt entweder über eine USB Schnittstelle oder über einen Fernzugriff via Intranet oder Internet.

Für die DURAG AG war entscheidend, dass das Gehäuse für die Bedieneinheit D-ISC 100 ein hohes Maß an Qualität bietet. Das Edelstahl Gehäuse von ROSE hat mit technisch einwandfreiem Aufbau, geringer Lieferzeit und einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Das für DURAG angefertigte Sonderprodukt in speziellen Abmessungen ist über einen Vorreiber Verschluss gegen unsachgemäßes Öffnen geschützt.

In der ROSE Oberflächentechnik wurde das Gehäuse gemäß CI Konzept in RAL 5017, verkehrsblau gepulvert und unterstützt so den Wiedererkennungswert am Markt.

Das Produkt ist ausgelegt für einen Temperatureinsatzbereich von -20°C bis +55° und erfüllt die Schutzart IP 65.

Mit der Edelstahl Sonderanfertigung bietet ROSE Systemtechnik GmbH der DURAG AG ein zuverlässiges Produkt, dass allen geforderten Anforderungen gerecht wird.

DURAG GmbH
Die Firma wurde im November 1948 gegründet. Am Standort Hamburg befinden sich die Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsabteilungen. Mit der Feuerungstechnik und Umweltmesstechnik deckt die DURAG GmbH ein großes Produktportfolio ab. Eingesetzt werden diese Produkte in der chemischen Industrie, Raffinerien, Zementanlagen, Müllverbrennungen, Zündgeräten, Gas- und Ölzündbrenner und Zweistoffzündbrenner.



ROSE bietet Schutz für hochsensible Messsysteme